Rathausplatz

<< Index R

1869 Ang. als Neumarkt
Das Gelände zwischen Kehdenbrücke, Fleethörn und Kleiner Kiel erhält den Namen „Neumarkt“
erstmals aufgeführt im Adb. Kiel 1869
1933 Umben. in „Adolf-Hitler-Platz“
1945 Umbenennung in „Rathausplatz“ (Kieler Nachrichtenblatt 27.06.45)
Platz vor dem Kieler Rathaus
© Kieler Straßenlexikon

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]