Bahnhofstraße (Russee)/Russeer Weg

<< Index B

Bahnhofstraße
1789 Bereits auf der „Topographisch Militärischen Charte des Herzogtums Holstein (1789 – 1796)“ Nr. 21 von Maj. Gustav Adolf v.Varendorf eingezeichnet. (ohne Straßennamen)
vor 1905 Wohldsredder oder Weg nach Hasseldieksdamm
nach 1905 Straße zum Russeer Bahnhof
1923 Im Protokolltext der Gemeinderatssitzung erwähnt :- Fertigstellung der Reststrecke bis zum Schienenstrang beschlossen.
1925 Bahnhofstraße
Adb. Kiel 1925 Teil V
1970 Umbenennung in „Russeer Weg“
von der Dorfstraße an Straße zum Bahnhof Russee

Russeer Weg
1789 Bereits auf der „Topographisch Militärischen Charte des Herzogtums Holstein (1789 – 1796)“ Nr. 21 von Maj. Gustav Adolf v.Varendorf eingezeichnet. (ohne Straßennamen)
vor 1905 „Wohldsredder“ oder „Weg nach Hasseldieks- damm“
nach 1905 Straße zum Russeer Bahnhof Ang. als Bahnhofstraße
1923 Bahnhofstraße ist im Protokolltext der Gemeinderatssitzung erwähnt
Fertigstellung der Reststrecke bis zum Schienenstrang beschlossen.
1925 erstmals aufgeführt im Adb. Kiel 1925
1970 Umbenennung in „Russeer Weg“
© Kieler Straßenlexikon

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]